Navigation

Akrobatik
verantwortlich: Sven Rohtla

Akrobatik - Partnerakrobatik:

Die Partnerakrobatik umfasst sowohl Hebefiguren ? wie etwa der Handflieger aus ?Dirty Dancing? ? , als auch Bodenakrobatik. Diese sanfte Art der Akrobatik ist dem Akro-Yoga sehr ähnlich und grenzt sich stark von der wettkampforientierten Sportakrobatik ab. Das Miteinander und die Sicherheit beim Auf-/Abbau der Figuren stehen dabei im Vordergrund, ebenso wie der Spaß an der Bewegung und der Ausdruck in der jeweiligen Figur.

Anfänger:

Es findet ein geleitetes Training statt, wobei die grundlegenden Prinzipien der Partnerakrobatik und darauf aufbauende Techniken erklärt und vorgemacht werden. Auch Teilnehmer, die schon ein bisschen Akrobatikerfahrung gesammelt haben, sind in diesem Kurs herzlich willkommen. Je nach Können zeigen wir euch gerne Steigerungen der jeweiligen Figuren.

Showgruppe:

Wir sind eine akrobatische Showgruppe und arbeiten derzeit an einer viertelstündigen Choreografie. Fundierte Akrobatikkenntnisse und eine engagierte Teilnahme mit regelmäßiger Anwesenheit sind Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs. Um eine homogene Gruppe zu erreichen und die Sicherheit im Training zu gewährleisten werden folgende Techniken vorausgesetzt: hoher Handflieger, sicheres Stehen auf den Schultern (mit Laufen), flüssige L-Base-Abfolgen, freier Fußbolk, F2H mit L-Base, Erfahrungen als Hilfestellung für hohe Figuren. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Show.

Acrobatics - partner acrobatics:

The partner acrobatics includes both lifting figures - such as the hand pilot from "Dirty Dancing" - and ground acrobatics. This gentle type of acrobatics is very similar to acro-yoga and is very different from competition-oriented sports acrobatics. The togetherness and the safety when assembling/disassembling the figures are in the foreground, as well as the fun of the movement and the expression in the respective figure.

beginners:

A guided training takes place, where the basic principles of partner acrobatics and the techniques based on them are explained and demonstrated. Participants who have already gained some acrobatic experience are also welcome to this course. Depending on your skills, we will show you how to improve your figures.

show group:

We are an acrobatic show group and are currently working on a quarter-hour choreography. Well-founded acrobatic knowledge and a committed participation with regular attendance are prerequisites for participation in this course. In order to achieve a homogeneous group and to guarantee safety in training, the following techniques are required: high hand flying, safe standing on the shoulders (with running), fluent L-Base sequences, free footbolk, F2H with L-Base, experience as an aid for high figures. We are looking forward to a successful show.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
001018.05.2020-25.07.2020entgeltfreistorniert
1126Partner-Akrobatik AnfängerFr19:00-20:30Turnhalle DSS Erlangen18.05.2020-25.07.2020Nina Sebald, Katharina Tkotz
9/ 13/ 17/ 0 €
9 EUR
für Studierende

13 EUR
für Beschäftigte

17 EUR
für Externe

0 EUR
für Integra
storniert
1014Partner-Akrobatik ShowgruppeFr20:30-22:00Turnhalle DSS Erlangen18.05.2020-25.07.2020Nina Sebald, Katharina Tkotz
11/ 16,50/ 21/ 0 €
11 EUR
für Studierende

16,50 EUR
für Beschäftigte

21 EUR
für Externe

0 EUR
für Integra
storniert