Hochschulsport der FAU

University Sports

Akrobatik
verantwortlich: Sven Rohtla

Die Partnerakrobatik umfasst sowohl Hebefiguren – wie etwa der Handflieger aus „Dirty Dancing“ – , als auch Bodenakrobatik. Diese sanfte Art der Akrobatik ist dem Akro-Joga sehr ähnlich und grenzt sich stark von der wettkampforientierten Sportakrobatik ab. Das Miteinander und die Sicherheit beim Auf-/Abbau der Figuren stehen dabei im Vordergrund, ebenso wie der Spaß an der Bewegung und der Ausdruck in der jeweiligen Figur.

Für Anfänger findet ein geleitetes Training statt, wobei die grundlegenden Prinzipien der Partnerakrobatik und darauf aufbauende Techniken erklärt und vorgemacht werden. Zum gemeinsamen Training und gegenseitigem Austausch sind auch Fortgeschrittene und Profis herzlich willkommen.

Unser Ziel ist es, dass die einzelnen Teilnehmer im Laufe des Kurses zu einer Akrobatikgruppe zusammenwachsen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1126Partner-Akrobatik Anfänger&FortgeschritteneFr19:00-20:00Turnhalle ISS Erlangen24.04.-30.07.Nina Sebald, Katharina Tkotz
21/ 31,50/ 42 €
21 EUR
für Studierende

31,50 EUR
für Beschäftigte

42 EUR
für Externe