Hochschulsport der FAU

University Sports

Futsal
verantwortlich: Sven Rohtla

Futsal unterscheidet sich vom Hallenfußball vor allem durch die fehlenden Bandenbegrenzungen, das Spiel auf Handballtore und dem sprungreduzierten Ball. Es spielen 4 Feldspieler und ein Torwart, durch die geringe Anzahl an Spielern und den leicht zu kontrollierenden Ball sind viele Ballkontakte für die Spieler vorhanden. Innerhalb des Kurses werden auch Technik und kleine Spielformen vermittelt, wobei das "Futsal-Spiel" den Schwerpunkt des Kurses bildet.

Benötigte Materialien:
Hallenschuhe oder Multinocken-Schuhe.

Geeignet für:
Anfänger und Fortgeschrittene (reine Fortgeschrittenenkurse werden als solche ausgewiesen)

Futsal differs from indoor football mainly by the lack of band limits, the game on handball goals and the reduced jump ball. There are 4 field players and a goalkeeper, the small number of players and the easy to control ball are many ball contacts for the players available. The course will also teach technique and small forms of play, with futsal playing the main focus of the course.

Required materials:
Indoor shoes or multi-pin shoes.

Suitable for:
Beginners and advanced (pure advanced courses are designated as such)

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1040AnfängerDo17:30-19:00Ballspielhalle DSS Erlangen23.04.-27.07.Thomas Amhof
16/ 24/ 32 €
16 EUR
für Studierende

24 EUR
für Beschäftigte

32 EUR
für Externe

0 EUR
für Integra