Hochschulsport der FAU

University Sports

Irish Dance
verantwortlich: Sven Rohtla

Seit den Erfolgsshows Riverdance und Lord of the Dance ist der Tanzsport der Grünen Insel auch in Deutschland berühmt. Beim Irischen Tanz werden insbesondere Schnelligkeit, Kondition und Beweglichkeit trainiert. Dabei kommt aber Dank der fröhlichen, schnellen Musik der Spaß nicht zu kurz, während man gleichzeitig ganz schön ins Schwitzen gerät.   Nach einem kurzen Warm-Up, werden schon die ersten Choreographien einstudiert. Diese umfassen sowohl Stepptanz, als auch den sogenannten Softshoetanz (leichte Schuhe) und Ceili (den irischen Gesellschaftstanz).

Benötigte Materialien:
Sportkleidung

Geeignet für:
Anfänger und Fortgeschrittene, Männer und Frauen. Es wird kein Tanzpartner benötigt.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3015Do17:00-18:00Gymnastikraum 1 DSS Erlangen09.04.-14.07.Adriana Eichler-Ramírez
11/ 16,50/ 22 €
11 EUR
für Studierende

16,50 EUR
für Beschäftigte

22 EUR
für Externe
abgelaufen