Kampfsport / Martial arts
verantwortlich: Sven Rohtla

Dieser Sparringskurs ist an alle Kampfsportler gerichtet, welche bereits solide Grunderfahrungen in einer Art des Kampfes erlernt haben. Es wird außer einer kurzen Erwärmung nur Sparring geben; mögliche Kampfarten sind Boxen, Stand-up (Kickboxen, Karate, Taekwondo, Thaiboxen etc.), Bodenkampf. Beim Stand-up ist das Sparring interdisziplinär, d.h. genutzt werden Schläge mit Boxhandschuhen und üblicherweise erlaubte Tritte (keine Tieftritte etc,) aus allen Kampfkünsten; Würfe und andere Takedowns sowie das Festhalten der Beine sind hier nicht erlaubt.

Dieser Kurs ist für Anfänger nicht geeignet. Boxhandschuhe und Schienbeinschoner können ausgeliehen werden.

 

Benötigte Materialien: Schutzausrüstung (Tiefschutz (Männer), Zahnschutz (alle), Brustschutz (Frauen))

Geeignet für: Fortgeschrittene mit Kampfsporterfahrung

This sparring course is aimed at all martial artists who have already learned solid basic experience in a type of fighting. There will be only sparring except for a short warm-up; possible fighting styles are boxing, stand-up (kickboxing, karate, taekwondo, thaiboxing etc.), ground fighting. In stand-up, sparring is interdisciplinary, i.e. punches with boxing gloves and usually allowed kicks (no low kicks etc,) from all martial arts are used; throws and other takedowns as well as holding the legs are not allowed here. 
This class is not suitable for beginners. Boxing gloves and shin guards can be rented. 

Materials needed: protective gear (groin protector (men), gum shield (all), chest protector (women)). 
Suitable for: Advanced students with martial arts experience

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2013SparingDo19:30-20:30Mehrzweckraum DSS Erlangen25.04.2022-29.07.2022Christian Rink
15/ 22,50/ 30 €
15 EUR
für Studierende

22,50 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Fördervereinsmitglieder