Hochschulsport der FAU

University Sports

Rope Skipping
verantwortlich: Sven Rohtla

Rope Skipping ist eine moderne Variante des Seilspringens und für alle geeignet, die mal etwas Neues ausprobieren und sich auspowern wollen.  Es ist ein schneller, vielseitiger Sport, der Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination fördert. Durch die unterschiedlichen Seile ergeben sich verschiedene Disziplinen (Single Rope, Wheel und Double Dutch) und Rope Skipping ist somit eine Einzel- sowie auch Teamsportart. 

Benötigte Materialien:
normale Sportkleidung und feste Hallenschuhe

Geeignet für:
Anfänger und Fortgeschrittene (reine Fortgeschrittenenkurse werden als solche ausgewiesen)

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
5013AnfängerMi20:30-22:00Gymnastikraum 1 ISS Erlangen24.04.-30.07.Johanna Poller, Kayla Johnson
18/ 27/ 36 €
18 EUR
für Studierende

27 EUR
für Beschäftigte

36 EUR
für Externe