Hochschulsport der FAU

University Sports

Tanzen / Dancing
verantwortlich: Sven Rohtla

California Two-Step Workshop (*)

Dieser Tanz entstand 1965 in San Francisco und passt sehr gut zur gitarrenlastigen Musik dieser Epoche. Er ist leicht zu lernen und in Deutschland auch als „Night Club Two-Step“ bekannt. Charakterlich ähnelt er der Rhumba, hat aber weniger Latein-Anmutung. Im Kurs spielen wir die Musik der späten 60er und 70er.

Dancehall

Dancehall ist ein Ausdruck der afro-jamaikanischen Kultur mit vielen weiblichen Elementen und Hip Hop. Im Kurs werden nach einem ausgiebigen Warm-up und Stretching typische Dancehall- und Hip Hop-Schritte erlernt sowie verschiedene Choreographien einstudiert. Musiktechnisch kommt dabei von Old School Hip Hop über R’n’B, Reggae und Dancehall alles zum Einsatz, was einen coolen Beat hat und die Beine in Bewegung versetzt. Let's get sweaty and shake that thing!

Disco Fox Anfänger Workshop #

Der Disco Fox erlebte 1978 durch den Bee Gees-Hit "Night Fever" einen weltweiten Boom und wurde infolge dessen 1979 ins Welttanz-Programm aufgenommen, wo er seither nicht mehr wegzudenken ist. Musikalisch spielen wir Pop der letzten 10 Jahre.

Disco Fox Fortgeschrittene Blockkurs #

Für Tänzer die bereits Erfahrung im Disco Fox haben.

Modern Dance

Für Anfänger und Fortgeschrittene. Es wird sich in verschiedenen Stilen des Modern Dance ausprobiert und auch die Improvisation geübt. Am Ende wird das gelernte in einer Choreographie zusammengesetzt. Es handelt sich um einen Solo-Tanz, man benötigt keinen Tanzpartner.

Modern Oriental Fusion

Der orientalische Tanz ist sehr facettenreich, musikalisch abwechslungsreich und emotional vielschichtig. Mit dem Modern Dance teilt er u.a. Bewegungsprinzipien, Bodenarbeit, die Nutzung von Atmung. In diesem Kurs lernen wir Modern Dance Basics sowie Grundbewegungen des orientalischen Tanzes kennen. Wir fusionieren diese in Schritt- und Bewegungsfolgen sowie tänzerischen Kombinationen. Es darf barfuß oder in Socken sowie in bequemer Sportkleidung getanzt werden; bitte KEINE Klimpertücher.

New Style Hustle Workshop (*)

Ein moderner, sportlicher Tanz aus New York, in Deutschland am ehesten vergleichbar mit dem Discofox. Er wird auf House, Hip Hop und Disco/Funk getanzt.

Partner Charleston Workshop (*)

Ein schneller, sportlicher Tanz mit starkem Show-Charakter. Wir tanzen die (knieschonendere) Partner-Version der 20er Jahre. Musikalisch wird Swing und Big Band Jazz der 30er und 40er sowie moderne Swing-Cover und Elektroswing gespielt.

Rockabilly Jive Anfänger (*)

Der Rockabilly Jive ist ein sportlicher Paartanz aus der Rock’n’Roll-Ära. Wir tanzen ihn originalgetreu zur Musik der 50er und 60er. Er besitzt einen einfachen Grundschritt und kann leicht erlernt werden.

Rockabilly Jive Workshop (*)

Wer den umfangreicheren wöchentlichen Kurs (14 * 60 Minuten) nicht belegen kann, kann alternativ bei diesem Einzeltermin (1 * 5 Stunden) die Basics erlernen.

Solo Charleston Workshop

Dieser Tanz aus den 20er Jahren kann heute auf Electroswing-Parties und im Rahmen von Lindy Hop-Veranstaltungen getanzt werden. Wir lernen den Grundschritt und verschiedene Figuren.

Standard/Latein Anfänger #

Gezeigt werden unter anderem die Standard-Tänze: Lansamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Quick Step; Latein: Cha Cha, Rhumba, Samba, Jive und ein kleines bisschen Disco Fox.

Standard/Latein Fortg. #

Die Standard/Latein-Tänze für fortgeschrittene Tänzer (bitte bringt mindestens 1 Jahr Erfahrung mit)

Swing Anfänger (*)

In diesem Swing-Tanzkurs lernen wir zwei Tänze: Lindy Hop und Charleston. Musikalisch spielen wir Swing und Big Band Jazz der 30er und 40er sowie moderne Swing-Cover und Elektroswing.

Swing Fortgeschrittene (Lindy Hop) Workshop (*)

Für Tänzer mit Lindy Hop-Erfahrung. Bitte bringt mindestens 10 Unterrichtsstunden Erfahrung mit.

West Coast Swing Anfänger (*)

Ein Tanz speziell für langsame Pop-Musik und der offizielle Tanz des Staates Kalifornien. Musikalisch spielen wir Pop & Rock der 80er und 90er.

West Coast Swing Workshop (*)

Wer den umfangreicheren wöchentlichen Kurs (14 * 90 Minuten) nicht belegen kann, kann alternativ bei diesem Einzeltermin (1 * 5 Stunden) die Basics erlernen.

Generell gilt: Die Kurse richten sich i.d.R. an Anfänger (Vorkenntnisse werden nicht benötigt) Reine Fortgeschrittenenkurse werden als solche ausgewiesen. Bitte bequeme, lockere Kleidung, etwas zu trinken und Turn- oder Tanzschuhe mitbringen.

# Bei allen mit einem # gekennzeichneten Kursen gilt: Dieser Kurs erfordert paarweise Anmeldung. Sollte ihr keinen Tanzpartner für die Anmeldung haben, findet ihr vielleicht auf der Sportpartnerbörse eine / einen.

(*) Bei allen mit einem (*) gekennzeichneten Kursen gilt: Es handelt sich um einen Paartanz, aber da während des Kurses regelmäßig der Partner gewechselt wird, ist kein eigener Tanzpartner notwendig. Bei der Registrierung sind gleich viele Plätze für Damen und für Herren offen, so dass man im Kurs ein ausgeglichenes Zahlenverhältnis hat und für jeden ein Tanzpartner vorhanden ist.

California Two-Step Workshop (*)

This dance came into being in the night clubs of San Francisco in 1965. It fits very well to the guitar driven music of the flower power era and is easy to learn. It has similarities to the Rhumba, but without the latin flavour. In Germany it is also known as „Night Club Two-Step“. Musically, we will be playing the music of the late 60s and 70s.

Dancehall

Dancehall expresses afro-jamaican culture and contains various feminine elements as well as hip hop. We start the courses with an extensive warm up and stretching. Then we will learn typical dancehall and hip hop figures as well as choreographies. Musically, we will play old school hip hop, contemporary RnB, Reggae and Dancehall – anything that has a cool beat and gets the legs moving. Let’s get sweaty and shake that thing!

Disco Fox Anfänger Workshop #

In 1978, people around the world were dancing Disco Fox to the Bee Gees‘ number 1 hit single „Night Fever“ – it was so popular that in 1979 the World Dance Sport Federation introduced the Disco Fox into the World Dance Sport program. As music, we will play contemporary popular music.

Disco Fox Fortgeschrittene Blockkurs #

A block course for dancers who have previous knowledge of disco fox.

Modern Dance

For beginners and advanced dancers. We will explore the different styles of Modern Dance and practice improvisation. At the end, we will put together a choreography. As this is a solo dance, you will not need a dance partner.

Modern Oriental Fusion

The oriental dance is very diverse, musically varied and emotionally complex. He shares with the Modern Dance u.a. Movement principles, ground work, the use of breathing. In this course we get to know modern dance basics as well as basic movements of oriental dance. We merge these into sequences of sequences and movements as well as dance combinations. It may be danced barefoot or in socks as well as in comfortable sportswear; Please NO jalousie cloths.

New Style Hustle Workshop (*)

A modern, energetic dance which originated in the early 2000s urban dance scene in New York. It is closely related to the discofox. We will play house, hip hop and disco/funk music in this course.

Partner Charleston Workshop (*)

A sportive dance, perfect for showing off. We will dance the partner version from the 1930s, which is easier on the knees than the more popularly known 20s Charleston.

Rockabilly Jive Anfänger (*)

Rockabilly Jive is a very lively and easy to learn partner dance from the rock’n’roll era. We will play authentic music of the 50s & 60s.

Rockabilly Jive Workshop (*)

If you cannot attend the weekly course (14 * 90 minutes), you can go to this workshop (1 * 5 hours) in order to learn the basic elements of this dance.

Solo Charleston Workshop

This is the original dance from the 1920s. It is still used today, for example at electroswing parties or Lindy Hop events.

Standard/Latein Anfänger #

The following standard dances are covered: discofox, slow waltz, Viennese waltz and tango, as well as the latin dances Cha Cha, Rhumba and Jive.

Standard/Latein Fortg. #

The standard/latin dances for advanced dancers (please have at least 1 year of dancing experience)

Swing Anfänger (*)

In this course we will learn Lindy Hop and Partner Charleston. Lindy Hop is a snapshot of what was danced at the Hotel Savoy in the June of 1927, when Charles Lindbergh „hopped“ the Atlantic Ocean. As music, we will play Swing and Big Band Jazz of the 30s and 40s as well as modern „neo swing“ records.

Swing Fortgeschrittene (Lindy Hop) Workshop (*)

This is for people that can already dance Lindy Hop. If you are taking part in the weekly course „Swing Anfänger“, it will be possible for you to take this advanced class.

West Coast Swing Anfänger (*)

The perfect dance for slow, contemporary pop music (and the official dance of the State of California). In this course we will exclusively play music of the 80s & 90s.

West Coast Swing Workshop (*)

If you cannot attend the weekly course (14 * 90 minutes), you can go to this workshop (1 * 5 hours) in order to learn the basic elements of this dance.

In general: Please bring casual clothing, something to drink and dance or sports shoes.

# Regarding the courses marked with a hash:

It is obligatory to register with a dance partner. If you don’t have a dance partner, you can try the Sportpartnerbörse.

(*) Regarding the courses marked with an asterisk:

This is a couple dance, but you don't need a dance partner to register - we will change partners during the course (there is an equal amount of places for men and women in the registration process, so that we will have an even number of men and women in the course)

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4109Bachata/Salsa WorkshopSa10:00-15:00Gymnastikraum 1 DSS Erlangen24.11Kornelius Köppel, Miriam Schmidle
12/ 18/ 24 €
12 EUR
für Studierende

18 EUR
für Beschäftigte

24 EUR
für Externe
4063California Two-Step WorkshopSa10:00-15:00Gymnastikraum 1 DSS Erlangen10.11Christoph Brückner, Anja Nestler
10/ 15/ 20 €
10 EUR
für Studierende

15 EUR
für Beschäftigte

20 EUR
für Externe
storniert
4081DancehallMi21:00-22:00Gymnastikraum 1 DSS Erlangen15.10.-09.02.Didem Akdag
14/ 21/ 28 €
14 EUR
für Studierende

21 EUR
für Beschäftigte

28 EUR
für Externe
4015Disco Fox Anfänger WorkshopSa10:00-15:00Turnhalle DSS Erlangen20.10.Kornelius Köppel, Miriam Schmidle
10/ 15/ 20 €
10 EUR
für Studierende

15 EUR
für Beschäftigte

20 EUR
für Externe
abgelaufen
4062Disco Fox Fortgeschrittene BlockkursSa10:00-15:00Turnhalle DSS Erlangen19.01.Kornelius Köppel, Miriam Schmidle
10/ 15/ 20 €
10 EUR
für Studierende

15 EUR
für Beschäftigte

20 EUR
für Externe
4067Modern DanceDo21:00-22:00Gymnastikraum 2 DSS Erlangen15.10.-09.02.Christiane Heger
16/ 24/ 32 €
16 EUR
für Studierende

24 EUR
für Beschäftigte

32 EUR
für Externe
4097Modern Oriental Fusion AnfängerMo17:00-18:00Turnhalle DSS Erlangen15.10.-09.02.Carmen Dexl
16/ 24/ 32 €
16 EUR
für Studierende

24 EUR
für Beschäftigte

32 EUR
für Externe
4070New Style Hustle WorkshopSa10:00-15:00Gymnastikraum 1 DSS Erlangen01.12.Jaroslav Rotormel, Celina Mayr
12/ 18/ 24 €
12 EUR
für Studierende

18 EUR
für Beschäftigte

24 EUR
für Externe
4071Partner Charleston WorkshopSa10:00-15:00Turnhalle DSS Erlangen08.12.René Morelle, Jenny Fux
12/ 18/ 24 €
12 EUR
für Studierende

18 EUR
für Beschäftigte

24 EUR
für Externe
4058Rockabilly Jive AnfängerDo19:00-20:30Gymnastikraum 1 DSS Erlangen15.10.-09.02.Christoph Brückner, Anja Nestler
32/ 48/ 64 €
32 EUR
für Studierende

48 EUR
für Beschäftigte

64 EUR
für Externe
4072Rockabilly Jive WorkshopSa10:00-15:00Gymnastikraum 1 DSS Erlangen03.11.Christoph Brückner, Rebecca Seebauer
10/ 15/ 20 €
10 EUR
für Studierende

15 EUR
für Beschäftigte

20 EUR
für Externe
abgelaufen
4088Solo Charleston - WorkshopSa10:00-15:00Gymnastikraum 1 DSS Erlangen20.10.René Morelle, Jenny Fux
12/ 18/ 24 €
12 EUR
für Studierende

18 EUR
für Beschäftigte

24 EUR
für Externe
abgelaufen
4053Standard/Latein Anfänger #Sa10:00-11:30Gymnastikraum 2 DSS Erlangen15.10.-09.02.Peter Reichenbach, Olena Braha
40/ 60/ 80 €
40 EUR
für Studierende

60 EUR
für Beschäftigte

80 EUR
für Externe
4050Standard/Latein Anfänger#Di19:00-20:30Gymnastikraum 1 DSS Erlangen15.10.-09.02.Tobias Lindl, Lena Schustereder
25/ 37,50/ 50 €
25 EUR
für Studierende

37,50 EUR
für Beschäftigte

50 EUR
für Externe
4057Standard/Latein Anfänger#Do17:30-19:00Turnhalle DSS Erlangen15.10.-09.02.Bettina Albert, Christian Halder
22/ 33/ 44 €
22 EUR
für Studierende

33 EUR
für Beschäftigte

44 EUR
für Externe
4051Standard/Latein Fortg. #Di20:30-22:00Gymnastikraum 1 DSS Erlangen15.10.-09.02.Tobias Lindl, Lena Schustereder
30/ 45/ 60 €
30 EUR
für Studierende

45 EUR
für Beschäftigte

60 EUR
für Externe
4049Swing AnfängerMi20:00-21:00Gymnastikraum 1 DSS Erlangen15.10.-09.02.René Morelle, Jenny Fux
30/ 45/ 60 €
30 EUR
für Studierende

45 EUR
für Beschäftigte

60 EUR
für Externe
4068Swing Fortgeschrittene (Lindy Hop) WorkshopSa10:00-15:00Turnhalle DSS Erlangen15.12.René Morelle, Jenny Fux
10/ 15/ 20 €
10 EUR
für Studierende

15 EUR
für Beschäftigte

20 EUR
für Externe
4052Tanzkreis Latein #Sa11:30-13:00Gymnastikraum 2 DSS Erlangen15.10.-09.02.Peter Reichenbach, Olena Braha
40/ 60/ 80 €
40 EUR
für Studierende

60 EUR
für Beschäftigte

80 EUR
für Externe
4076West Coast Swing AnfängerDo20:30-22:00Gymnastikraum 1 DSS Erlangen15.10.-09.02.Christoph Brückner, Anja Nestler
32/ 48/ 64 €
32 EUR
für Studierende

48 EUR
für Beschäftigte

64 EUR
für Externe
4073West Coast Swing WorkshopSa10:00-15:00Gymnastikraum 1 DSS Erlangen27.10Christoph Brückner, Anja Nestler
10/ 15/ 20 €
10 EUR
für Studierende

15 EUR
für Beschäftigte

20 EUR
für Externe
abgelaufen